Familienurlaub im Ostseeheilbad Zingst

Mehr als Meer – das Ostseeheilbad Zingst ist nicht nur perfekt für einen Sommerurlaub am Strand. Der Ort punktet mit zahlreichen Einrichtungen für Kinder und Erwachsene und macht somit einen Besuch zu jeder Jahreszeit zum Erlebnis. Vielfältige erstklassige Veranstaltungen, wie zum Beispiel das Umweltfotofestival »horizonte zingst« oder die Jazz- & Bluestage, locken Interessierte in das wunderschön gelegene Ostseeheilbad.

Eingebettet zwischen Bodden und Ostsee zieht sich der Ort entlang des 15 Kilometer langen Sandstrandes auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Die Kraniche haben diesen Rastplatz schon lange für sich entdeckt und so kann man jedes Jahr im Herbst Tausende von ihnen auf der Durchreise in wärmere Gefilde beobachten. Dann klingen die Gesänge der anmutigen Vögel weit durch den urwüchsigen Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft.

Lädt das Wetter einmal nicht so sehr zu einem Sonnenbad oder einem Sprung ins Wasser ein, bietet das Familien-Freizeitcenter BOMIGO eine willkommene sportliche Abwechslung. Oder ihr geht auf Erkundungstour ins Experimentarium. An über 70 Versuchsstationen im Außen- und Innenbereich lässt sich die Welt der Physik und Mathematik spielerisch erforschen.

Vor den „Toren“ des Ortes könnt ihr von der 270 Meter langen Seebrücke aus in einer Gondel ins Meer tauchen und die Wasserwelt der Ostsee bestaunen.

Viele freundliche Gastgeber freuen sich auf Urlaubsgäste und besonders das Hostel „Haus 54“ hat sich auf Familien und deren Bedürfnisse eingestellt.  Das Ostseeheilbad Zingst und die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst bieten also der ganzen Familie einen idealen Urlaubs-Rastplatz.

www.zingst.de

Gewinnspiel März 2018

Frage: Welches Gewässer findet ihr nicht in der Nähe von Zingst?
a) Bodden b) Müritz c) Ostsee

Du bist gerade nicht angemeldet.
Registriere dich hier oder melde dich hier an, um am Gewinnspiel teilzunehmen.

Herzlichen Glückwunsch: der Gewinnerfamilie N. Kliesch aus Neuss

Das gibt es zu gewinnen:

Gewinnt 5 Übernachtungen in unserem Hostel „Haus 54“ im Ostseeheilbad Zingst.

Wir bieten euch mehr als nur ein Bett. Im einzigen Hostel auf dem Fischland-Darß-Zingst könnt Ihr komfortabel übernachten und erholen oder euch am strandnahen Sportstrand austoben. Wir haben viele Ideen, wie ihr den Tag verbringen könnt und geben gerne Insidertipps. Egal ob Restaurant, Shopping, Events oder Standorte für verträumte, wirklich noch ruhige Ecken in der Umgebung, wir kennen uns hier aus. Das 2012 eröffnete Hostel "Haus 54" ist voller kleiner Details, voller Überraschungen und überall kann man ungewöhnliche Ideen entdecken. Neben den modernen 2- und 4-Bettzimmer mit Dusche und WC können Teeküchen, Grillplatz und Etagenlounges mit XXL- Bildschirm und kostenfreiem W-LAN genutzt werden. Ein Spielplatz ist direkt vor der Tür, im 100 Meter entfernten Wellnesscamp gibt es ein Schwimmbad und die Ostsee mit einem Sportstrand ist nur 5 Gehminuten entfernt. Ob Surfen, Segeln, Kiten, Beachvolleyball, Tennis, Radfahren, Badminton, Minigolf, Naturbeobachtungen, Ausflüge, Schiffstouren – wir helfen gern bei der Organisation der Angebote.


Preisbeschreibung

 
  • 5 Übernachtungen im komfortablen 4-Bettzimmer im Hostel "Haus 54" Zingst
    für 2 Erwachsene und 2 Kinder
  • 4 x Frühstücksbuffet für die ganze Familie
  • freier Eintritt ins Experimentarium
  • ein personalisiertes Kapuzenhandtuch von JAKO-O
  • zwei Entdeckerpässe MV

Freier Eintritt für Abenteurer

Mit dem Entdeckerpass MV können junge Forscher und Abenteurer bis 12 Jahre für 2 Jahre mehr als 30 Freizeitangebote bei Partnern in Mecklenburg-Vorpommern kostenlos besuchen. Damit geht es in Museen, Erlebnisbäder, Werkstätten, Wildparks und Sportanlagen und vieles mehr. Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren.

Der Gewinner unseres Monatsrätsels gewinnt auch je einen Entdeckerpass für zwei Kinder. Er bekommt zwei Aktionscodes zugesandt und kann sich dann unter entdeckerpass-mv.de anmelden. Der personalisierte Pass wird dann nach Hause geschickt.





Bau dein eigenes Wasserfahrzeug

Im Urlaub habt ihr endlich einmal Zeit den ganzen Tag durch die Natur zu stromern. Und was man da alles finden kann: jede Menge Baumaterialien für witzige Basteleien. Wenn du ein Taschenmesser und ein bisschen Schnur dabei hast (das sollte bei Naturforschern immer in der Tasche sein), kannst du gleich vor Ort mit dem Bau loslegen. Sei bitte achtsam mit dir selbst und der Natur. Denke an deine Sicherheit beim Umgang mit dem Messer und schneide nur Dinge ab oder an, die offensichtlich nicht mehr mit der Erde verwurzelt sind. Nach getaner Arbeit nimm alles wieder mit, was du nicht in der Natur vorgefunden hast. Wir wünschen dir viel Spaß beim kreativen Schaffen.


Floß bauen

Kuschelig am Strand oder anderswo

Was gibt es Schöneres als sich nach einem ausgedehntem Badespaß in ein riesiges kuscheliges Handtuch zu verkriechen und die Ruhe zu genießen.

Weil uns ärgerte, dass es die praktischen Kapuzentücher nur winzig gab, haben wir ein riesengroßes nähen lassen. Das ist nun 140 x 140 cm groß! Rundum sorgfältig eingefasst. Besonders hochwertiger Walkfrottee – flauschig & saugstark. Die Streifen sind eingewebt.

Auf Wunsch personalisieren wir dies auch mit eingestickten Namen.


Experimentarium – Hier wird es nie langweilig!

Im Zingster Experimentarium, nur 50 m vom Ostseestrand entfernt, können alle Neugierigen Gesetzmäßigkeiten aus Physik und Mathematik auf spielerische, amüsante Art erleben. Über 70 interaktive Versuchsstationen warten auf ihre Erprobung. Wechselnde Sonderausstellungen in der Hauptsaison sorgen für zusätzliche Spannung und Attraktivität. Im Sommer wird auch draußen experimentiert. Hier gibt es reichlich Platz zum Spielen und Toben.

Auch kleine und große Handwerker kommen im Experimentarium auf ihre Kosten. Im Rahmen des vielseitigen Workshop-Programms eigene Kunstwerke erschaffen und seine Kreativität auszuleben – das ist hier möglich. Den passenden Rahmen bietet die gut ausgestattete Pfiffikuswerkstatt. Direkt nebenan: Die Multimediahalle, Ort für Fotoschauen, Multivisionsshows, Vorträge und Theateraufführungen für Familien. Da ist auch gerne mal der Ostseekasper zu Gast!

mehr Infos


BOMIGO – ein Vergnügung für die ganze Familie

Im Familien-Freizeitcenter gibt es 6 moderne Bowling-Bahnen, ausgestattet mit  einem Bumper-System. Das sind aufklappbare Seitenschienen, die bei Bedarf für kleinere Kinder aktiviert werden können. So kommt jede Kugel in ihr Ziel. Also auch ein großer Spaß für „kleine Leute“. Mit der Adventure-Minigolf-Anlage im Außen- und Innenbereich, der Kletterwand und den Möglichkeiten Tennis, Badminton oder Tischtennis zu spielen, ist das Freizeitangebot rund.

mehr Infos