Familienvergnügen an der Ostsee

Wo traumhaftes Meer, unberührte Natur und eine geschichtsträchtige Großstadt aufeinander treffen, bleiben keine Urlaubswünsche offen. Egal ob Sonnenanbeter oder Kulturliebhaber, Abenteurer oder einfach nur Genießer sein, die Hanse- und Universitätsstadt Rostock mit dem Seebad Warnemünde und der Rostocker Heide ist der perfekte Ort zum Ausspannen und Erleben. 

Das Stadtbild der Hansestadt ist geprägt von der traditionellen Backsteingotik der Hansezeit. Das Stadtzentrum rund um den historischen Universitätsplatz, die Altstadt, sowie der Stadthafen laden zum Flanieren und Verweilen ein. In den Rostocker Museen können alle kulturinteressierten Besucher wechselnde Ausstellungen, Gemälde, Fotografien und maritime Geschichte erleben. Die vielfältige Gastronomieszene und zahlreichen Shoppingangebote runden jeden Aufenthalt in Rostock ab.

Weißen Sandstrand und rauschende Ostseewellen findet man dagegen im Seebad Warnemünde, nur 15 km vom Stadtzentrum entfernt. Genießen Sie den Ausblick über die einzigartige Küstenlinie vom Warnemünder Leuchtturm aus 31 Metern Höhe. Der kilometerweite feine Sandstrand lädt zum Sonnenbaden, zu Strand- und Wassersportarten ein. 

Wo Piraten die Ostsee erobern, Wassernixen in den Wellen toben und kleine Forscher die Natur entdecken, da verlebt die ganze Familie eine spannende Urlaubszeit. Als familienfreundlich zertifizierter Ferienort hält das Seebad Warnemünde besonders für die kleinen Gäste zahlreiche Erlebnismomente und spannende Kinderveranstaltungen bereit! So stechen kleine Urlauber beispielsweise mit dem Piratenkutter „Pasewalk“ in See, begleiten Alpakas auf einer Wanderung oder verleben vergnügliche Stunden in den Freizeitbädern, Erlebniszentren, Museen oder Indoor-Spielplätzen.

www.rostock.de

Gewinnspiel Oktober 2019

Frage: An welchem Gewässer liegt das Seebad Warnemünde?
a) Ostmeer b) Ostsee c) Ostkanal

Du bist gerade nicht angemeldet.
Registriere dich hier oder melde dich hier an, um am Gewinnspiel teilzunehmen.

Das könnt ihr gewinnen:

Gewinnt 5 Übernachtungen  im 4* Best Western Hanse Hotel im Ostseebad Warnemünde.

Herzlich Willkommen im 4* Best Western Hanse Hotel direkt an den Dünen des Warnemünder Ostseestrandes. In nur 15 Gehminuten sind Sie mitten im romantischen Seebad. 

Sie übernachten in großzügigen Appartements mit separatem Wohn- und Schlafbereich und einem kleinen Balkon. Sauna, W-LAN sowie die Nutzung eines Gästefahrzeuges (nach Verfügbarkeit) sind für Sie inklusive. Genießen Sie unser großzügiges Schlemmer-Frühstücksbuffet mit regionalen Produkten bei einem unvergleichlichen Blick auf die Ostsee.


Preisbeschreibung

 
  • 5 Übernachtungen im großzügigen Familien-Appartement für 2 Erwachsene & 2 Kinder (bis 16 Jahre)
  • 5 x Frühstück vom Schlemmerbuffet mit Ostseeblick
  • 5 x Abendessen im Restaurant „Dünenblick“ in Form eines Spezialitätenbuffets bzw. 3-Gang-Wahl-Menüs (je nach Gästeanzahl im Haus)
  • Nutzung der hoteleigenen Freizeiteinrichtungen wie Sauna & Billard, Spieleverleih etc. sowie die Nutzung unseres Gästefahrzeuges (nach Verfügbarkeit)
  • freier Eintritt in den Rostocker Zoo
  • eine Turn-Tier-Lieder-Zoo-CD von JAKO-O
  • zwei Entdeckerpässe MV

Freier Eintritt für Abenteurer

Mit dem Entdeckerpass MV können junge Forscher und Abenteurer bis 12 Jahre für 2 Jahre mehr als 40 Freizeitangebote bei Partnern in Mecklenburg-Vorpommern kostenlos besuchen. Damit geht es in Museen, Erlebnisbäder, Werkstätten, Wildparks und Sportanlagen und vieles mehr. Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren.

Der Gewinner unseres Monatsrätsels gewinnt auch je einen Entdeckerpass für zwei Kinder. Er bekommt zwei Aktionscodes zugesandt und kann sich dann unter entdeckerpass-mv.de anmelden. Der personalisierte Pass wird dann nach Hause geschickt.


It’s ZOO-Time

Wenn man eine Reise macht – da kann man viel entdecken. Erst recht, wenn man in den besten Zoo Europas geht. Der liegt in der Universitäts- und Hansestadt Rostock und beherbergt 4.200 Tiere und 430 verschiedene Arten aus aller Welt.

Maria und Viktor sind hier regelmäßig zu Besuch, schließlich leben sie ja in Mecklenburg-Vorpommern. Doch jedes mal gibt es wieder Neues zu entdecken. Seit September 2018 kann man das Polarium besuchen. Mit etwa 12.500 Quadratmetern Gesamtfläche umfasst das Polarium einerseits ein neues Freigehege mit Bruthöhlen sowie ein Wasserbecken mit Sichtscheiben für bis zu 36 Humboldt-Pinguine und deren Nachwuchs. Zum anderen gibt es eine weitläufige Tundra-Landschaft für drei erwachsene Eisbären und ihre Nachkommen. Zum POLARIUM gehört ferner ein Besucherinformationszentrum mit einer Eisbären-Ausstellung und den Meereswelten, einem abwechslungsreichen Aquaristikbereich.

Bei jedem Zoobesuch fragen Maria und Viktor dem Personal Löcher in den Bauch. Daraus haben sie ein kleines Quiz für euch zusammengestellt. Ratefüchse aufgepasst.

Zoo Rostock Quiz


Tierisch musikalisch

Wenn Kängurus hüpfen, Äfflein hangeln und die Kringel-Schlingel-Schlange sich mit Musik und viel Trara in die Herzen und Beine der Kinder spielt, ist Mitmachen angesagt! In den Turn-Tier-Liedern stecken witzige Texte und fidele Musik, die jeden vom Hocker reißen. Alles gemixt mit den Bewegungen und Tänzen der Tiere. Da kann auch der letzte Faulpelz nicht still in der Ecke sitzen ... Arme gereckt und Beine gestreckt – denn so werden helle Köpfchen geweckt! 

Inkl. liebevoll gestaltetem Booklet mit allen Liedtexten.


Tierwelten entdecken im Zoo Rostock

Kopfüber ins Abenteuer und abtauchen mit Pinguinen – vorbei an wundersamen Quallen und schon seid ihr mittendrin in einer Expedition über fünf Kontinente. Im Wettlauf mit Geparden und kletternden Orang-Utans geht es von den Tropen über Wüsten und Wälder bis ins Polareis zu den ausdauernden Eisbären. Im Zoo Rostock geht ihr auf einen Streifzug und begegnet 4.200 Tieren und 430 verschiedenen Arten aus aller Welt. Die tierische Vielfalt reicht von winzigen Blattschneiderameisen über quirlige Erdmännchen hin zu stattlichen Gorillas und Eisbären. Die artgerecht gestalteten Anlagen sind eingebettet in eine weitläufige Parklandschaft und geben euch die Möglichkeit, die Zoo-Bewohner in einer naturnahen Umgebung zu erleben.

In den lebendigen Museen nehmen die tierischen Bewohner euch mit auf eine Wissensreise zu den vielschichtigen und abwechslungsreichen Naturräumen dieser Erde. 

Im Darwineum wird das Abenteuer Evolution hautnah erlebbar, indem ihr euch auf eine interaktive Zeitreise durch die Entstehung des Lebens begebt. In verschiedenen Themenkojen erwartet euch einer von Europas größten Quallenkreiseln, ein farbenprächtiges Korallenriff, lebende Fossilien und vieles mehr.

Das Herz des Darwineums schlägt in der großen Tropenhalle, in der ihr die Welt der Menschenaffen durchstreift: Gorillas und Orang-Utans leben hier in friedlicher Gesellschaft mit Brazzameerkatzen, Weißhandgibbons, Faultieren und Zebrafinken. Über Hochstände, Hängebrücken und geschlängelte Pfade kommt ihr den Tieren in Rostocks Dschungel so nah, wie es in der Natur selten möglich ist.

Im Polarium geht es dann auf eine Entdeckungsreise von Pol zu Pol. Die Expedition beginnt am südlichen Polarkreis, wo euch die schwimmenden und tauchenden Humboldtpinguine den Weg weisen. In den unwirtlichen Gegenden der Arktis begegnet ihr dem größten Landraubtier der Welt. Der Eisbär und sein erstaunlich vielfältiger Lebensraum werden im multimedialen Besucherzentrum näher beleuchtet. Mit allen Sinnen trefft ihr auf den König der Arktis, wenn er das kühle Nass durchschwimmt oder schnuppernd die Tundra erkundet. Schließlich heißt es in den Meereswelten des Polariums wieder Abtauchen zu Krake, Muränen und Quallen.

Neben den Tierbegegnungen erwartet euch im Zoo Rostock mit seiner 120-jährigen Geschichte auch eine Vielzahl botanischer Kostbarkeiten. Eine Sinfonie der Farben im Dahlienquartier, magischer Blütenzauber im denkmalgeschützten Rhododendronhain, exotische Pflanzen im Darwineum und die imposante Eichen-Allee – lasst euch verzaubern von der grünen Seite des Zoos.

zum Zoo