LANDURLAUB in Mecklenburg-Vorpommern Ein Urlaub, vielseitig und voller Erlebnisse

Kühe sind lila, Honig kommt aus dem Glas und das Frühstücksei wird direkt im Supermarkt „produziert“? Wenn ihr das glaubt, dann ist es definitiv Zeit für einen echten Landurlaub in Mecklenburg-Vorpommern.

Traumhafte Tage inmitten der norddeutschen Idylle und dabei sein, wenn die tierischen Hofbewohner – wie Kühe, Schweine, Pferde, Ziegen, Schafe, Hühner oder Kaninchen – gefüttert werden. Legt selbst Hand an beim Stall ausmisten. Holt euer morgendliches Frühstücksei direkt im Hühnerstall ab und lasst euch die frisch gemolkene Milch schmecken. Erfahrt in den hofeigenen Gärten viel Wissenswertes über den Anbau von gesundem Obst und Gemüse und bereitet aus den frisch geernteten Zutaten eine leckere Mahlzeit zu. Bei einer Traktorfahrt mit dem Bauern werden besonders die kleinen Gäste einen riesengroßen Spaß haben.

Verbringt eure Urlaubstage auf einem Bauern-, Reiter- oder Gutshof, klassisch in einer Ferienwohnung oder ausgefallen im Schlaffass und erlebt die ursprüngliche Atmosphäre des Landlebens.

mehr Infos

Gewinnspiel Februar 2020

Frage: Welche Tiere triffst du auf dem Waldhof?
a) Drahtesel b) Pferde c) Lamas

Du bist gerade nicht angemeldet.
Registriere dich hier oder melde dich hier an, um am Gewinnspiel teilzunehmen.

Herzlichen Glückwunsch: der Gewinnerfamilie A. Hennig aus Windischleuba

Das könnt ihr gewinnen:

Gewinnt 5 Übernachtungen in einem der Waldnester auf unserem Waldhof, umgeben von Bäumen, Wiesen und Seen an der Mecklenburgischen Seenplatte: Raus in die Natur & Zeit mit der Familie – zu jeder Jahreszeit ist der Waldhof Bruchmühle ein Erlebnis.

Macht es Euch in einem unserer niedlichen Waldnester mit 2 Schlafzimmern für eine Familie mit 2 Kindern gemütlich und lauscht mal, wie am Morgen die Natur zum Leben erwacht. Unsere Waldhofbewohner sind früh aufgestanden und freuen sich von Euch begrüßt und gefüttert zu werden. Einmal vor Ort, startet ihr am besten morgens gestärkt in den Tag mit dem abholbaren Frühstückskorb für die ganze Familie und erlebt anschließend unseren Waldhof zu jeder Jahreszeit im Rythmus der Natur. Wir leben auf dem Bauernhof zusammen mit dem Fischadler, ein paar Pferden, Rindern, Schafen, Hunden und Katzen, Kaninchen, Hühnern und unzähligen Rauch- und Mehlschwalben. Eine Tierfütterung ist für alle ein Abenteuer und macht hungrig. Euer bunter Frühstückskorb mit eigenen und regionalen Produkten steht schon in der Waldstube bereit. Damit kann der Tag starten. Kinder können bei uns auf der Spielwiese toben, eine Waldhöhle bauen und sich bei unseren Naturspielgeräten ausprobieren. Für Pferdefans bieten wir Reitunterricht, geführte Ausritte und ausgedehnte Spaziergänge auf herrlichen Waldpfaden rund um unseren Hof an. Wie eine Insel liegt der Hof im Wald eingebettet nur 5 km vom Plauer See entfernt und hat eine gute Anbindung nach Malchow, Waren, Güstrow, Rostock oder Berlin. Ein beliebtes Ausflugsziel ist der BÄRENWALD Müritz in Stuer oder der Wildpark in Güstrow.

Wenn Ihr nach Euren Aktivitäten zum Mittag einen knurrenden Magen habt, schaut gerne in unseren Hofladen. Dort bieten wir in der Saison unter anderem frisches Gemüse aus unserem Hofgarten & der Region, Eier, Säfte und Wildfleisch an. Nach einem kleinen Nickerchen wäre am Nachmittag auch die Zeit für eine entspannte Fahrradtour nach Zislow zur Badestelle oder nach Satow-Hütte zum Damwild-Gehege. Bei uns könnt Ihr Fahrräder auf Vorbestellung leihen. Ein Highlight auf dem Hof ist unsere Waldpirsch mit dem Förster am Nachmittag und das knisternde Lagerfeuer mit Stockbrot backen & Wildbratwurst vom Grill zum Ausklang des Tages. Habt Ihr schon mal ein Reh bellen und einen Waldkauz locken gehört? Wir lauschen gemeinsam den Abendstimmen des Waldes.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Weitere Informationen unter:

zur Webseite


Preisbeschreibung

 
  • 5 Übernachtungen im „Waldnest“ für 2 Erwachsene und 2 Kinder
  • inkl. Frühstückskorb
  • eine Familien-Eintrittskarte in den BÄRENWALD Müritz
  • ein Abenteuer-Rucksack von JAKO-O
  • zwei Entdeckerpässe MV

(Der Reise-Gewinn ist außerhalb der Hauptsaison und Feiertagszeiten einlösbar)

 
zur Webseite

Zu Besuch bei Meister Petz

Auch wenn es in Mecklenburg-Vorpommern keine frei lebenden Braunbären mehr gibt, kannst du sie entdecken. Maria & Viktor waren im BRAUNBÄRWALD Müritz und haben dort Felix, Ida, Rocco und die anderen besucht. Diese Bären wurden aus nicht artgemäßer Haltung gerettet und haben nun hier ein schönes Zuhause gefunden.

Die Braunbären können sich frei bewegen und ihren Tagesablauf gestalten. Sie können sich sich zurückziehen, Höhlen graben und Winterruhe halten. Teiche erlauben ausgiebige Bäder und Fellpflege – Bären lieben Wasser! Zusätzlich schaffen die Tierpfleger viele Anreize für natürliches Verhalten: Spielobjekte beschäftigen die Bären und regen ihre Neugier an.

Für euch Besucher gibt es neben den Bären eine Menge zu entdecken. Ihr könnt euch sogar in der Bären-Akademie zum Bären-Experten „ausbilden“ lassen. Damit ihr schon ein bisschen üben könnt, ladet euch das Quiz herunter und erfahrt Spannendes über den Braunbären.

Kamera Rätsel


Entdecke die Wildnis der Bären

Mitten in der Natur im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte liegt Westeuropas größtes Bärenschutzzentrum der BÄRENWALD Müritz, ein Tierschutzprojekt von VIER PFOTEN. 

Hier leben, in einem bewusst naturbelassenen Wald, Braunbären, die aus nicht artgemäßer Haltung gerettet wurden. 

Auf dem 16 Hektar weitläufigem Waldgelände gibt es jede Menge zu erleben. 17 Braunbären leben derzeit im BÄRENWALD Müritz. Mit etwas Geduld – denn Balou, Luna, Dushi und die anderen dürfen sich auch im Wald verstecken –  könnt Ihr die Bären beim Baden und Bär sein beobachten.

Ist gerade einmal kein Bär in Sicht, warten verschiedene Erlebnis-Attraktionen wie der Naturentdeckerpfad, der Abenteuer-Waldspielplatz mit Picknickmöglichkeit oder die spannenden Ausstellungsstationen auf euch.

Das neue barrierefreie Besucherzentrum rundet dieses wunderbare Naturerlebnis ab und lässt Euren Besuch schnell zu einem Tagesausflug für die ganze Familie werden. Auf dem „Boulevard der Region“ lernt Ihr regionale Produkte kennen. Von der Besucherterrasse aus genießt Ihr einen einzigartigen Blick auf eines der faszinierendsten Wildtiere unserer Erde. Die Bären-Bibliothek lädt zum Verweilen ein und besonders Wissbegierige können sich in der Bären-Akademie zum Bären-Experten „ausbilden“ lassen. Der neue Indoor-Spielbereich hält viele Mitmachaktionen bereit. Im Bio-Bistro mit Innen- und Außenplätzen gibt es ganztägig frische Speisen und Getränke. 

Der BÄRENWALD Müritz ist das ganze Jahr geöffnet, kostenfreie Parkplätze stehen zur Verfügung.



Freier Eintritt für Abenteurer

Mit dem Entdeckerpass MV können junge Forscher und Abenteurer bis 12 Jahre für 2 Jahre mehr als 40 Freizeitangebote bei Partnern in Mecklenburg-Vorpommern kostenlos besuchen. Damit geht es in Museen, Erlebnisbäder, Werkstätten, Wildparks und Sportanlagen und vieles mehr. Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren.

Der Gewinner unseres Monatsrätsels gewinnt auch je einen Entdeckerpass für zwei Kinder. Er bekommt zwei Aktionscodes zugesandt und kann sich dann unter entdeckerpass-mv.de anmelden. Der personalisierte Pass wird dann nach Hause geschickt.


Dieser Kinderrucksack packt‘s!

Mächtig viel funktioneller Stauraum auf bescheidenem Gesamt-Ausmaß. Dieser Rucksack für unternehmungslustige Outdoorler kann sich sehen lassen. Seine ausgetüftelten Finessen: • großes Hauptfach mit eingenähtem RV-Täschchen oben • vordere RV-Tasche mit Adressfach, abklickbarem Schlüsselring und Gummi-Halterungen • 2 seitliche Taschen • Gummihalterung für Flasche • „ausfahrbares“ Netz unten, das sich dank Karabinern vor den Rucksack spannen lässt und so Jacke & Co. bereithält • 2 zusätzliche Karabiner • alle Reißverschlüsse mit griffigem Zipper • Rücken und verstellbare Träger angenehm gepolstert • höhen- und weitenregulierbarer Brust- bzw. Bauchgurt • Tragegriff