Passt! Der Schlüssel ins Urlaubsglück

Wohlfühlen wie zuhause aber trotzdem mal raus aus den eigenen vier Wänden. Das geht am Besten in einem Ferienhaus oder  einer Ferienwohnung. Dazu noch eine frische Meeresbrise, Land- oder Seeluft um die Nase und das Urlaubserlebnis ist komplett. Tatsächlich ist es so, dass man nirgendwo sonst so viel Bewegungsspielraum wie in einem Ferienhaus oder Ferienwohnung hat. Eine private Unterkunft ist oftmals eine willkommene Urlaubsalternative und es sind nicht nur die praktischen Gründe, die zählen, sondern auch das Gefühl von Freiheit, Raum und Spontanität. 

Ob es ein Langschläfer Frühstück im Morgenmantel gibt oder nicht, das bestimmt Ihr ganz alleine. Und gerade größere Häuser- oder Wohnungen bieten zusätzlich noch die Möglichkeit, mit der kompletten Großfamilie, den Urlaub zu verbringen. Und nicht zu vergessen. Bei vielen Feriendomizilen sind auch die Vierbeiner herzlich willkommen. NOVASOL bietet als einer der bekanntesten Anbieter für Urlaubsunterkünfte in den schönsten Ecken Mecklenburg-Vorpommerns etwas für jeden Geschmack und Geldbeutel. Im „Prora Solitaire“, direkt am Traumstrand Rügens, bietet NOVASOL euch tolle Apartments, darunter Maisonette-Suiten, Lofts und auch kleinere schicke sehr durchdachte Apartments mit Balkon oder Terrasse in erster Strandreihe. Zudem erwartet euch hier eine exklusive Park- und Gartenlandschaft mit (beheiztem) Außenpool und Open-Air-Lounges. Allen NOVASOL-Gästen dieser Anlage steht exklusiv auch ein großzügiger Wellnessbereich mit Innenpool zur freien Verfügung. Oder fahrt mal ins NOVASOL Feriendorf Müritz mitten im Gebiet der herrlichen Mecklenburgischen Seenplatte. Hier dürft ihr es euch in verschiedenen Haus- und Wohnungstypen im skandinavischen Stil so richtig gemütlich machen. Ein ebenso schöner Ort zum Wohlfühlen und Entspannen sind die wunderbaren neuen Reetdach-Häuser in bester Lage im schönen Fischerdorf Zirchow auf Usedom. Eines haben alle Orte aber gemeinsam: Überall dürft ihr euch von Beginn an wie zu Hause fühlen! Entdeckt weitere Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Mecklenburg Vorpommern! Das gesamte NOVASOL-Programm ist jederzeit natürlich unter www.novasol.de und auch im Reisebüro eures Vertrauens buchbar.

Gewinnspiel Juni 2020

Frage: Wie heißt das Nationalpark-Zentrum auf der Insel Rügen?
a) Kreidefelsen b) Königsstuhl c) Inselplatz

Du bist gerade nicht angemeldet.
Registriere dich hier oder melde dich hier an, um am Gewinnspiel teilzunehmen.

Herzlichen Glückwunsch: der Gewinnerfamilie C. Gabriel aus Esslingen

Das gibt es zu gewinnen:

Gewinnt einen NOVASOL-Wertgutschein über 500,-€*, einzulösen für ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung aus dem NOVASOL-Programm in Mecklenburg-Vorpommern.

NOVASOL hat ein großes Angebot in Mecklenburg-Vorpommern. Das Angebot ist so vielfältig, dass nahezu für jede Vorliebe und jedes Budget eine passende Unterkunft zu finden ist. Am Strelasund auf der Insel Rügen bietet NOVASOL etwa Ferienhäuser im Ferienhausdorf Altefähr an, das Farbduo Blau und Weiß prägt den nahe am Wasser gelegenen Komplex. Ideal für Ruhesuchende und Angler. Wer ein Ferienhaus in der Nähe des 40 Kilometer langen Strands auf Usedom, am Stettiner Haff oder am Achterwasser mieten möchte, wird bei NOVASOL ebenso fündig wie bei der Suche nach einem Angebot auf der Familieninsel Poel oder an den Ufern der Mecklenburgischen Seenplatte. Und bei vielen Unterkünften gilt: Haustier willkommen!

* Der Gewinn beinhaltet nicht Verbrauchskosten, die vor Ort anfallen. Der genannte Wert kann nicht in bar ausgezahlt werden. Im Fall, dass der Gewinner sich ein Ferienhaus aussucht, das unter dem Wert liegt, verfällt der Restwert. Wenn das Ferienhaus über dem Wert liegt, muss der Gewinner den Restbetrag bezahlen. Der „Gutschein/Wert“ ist nicht übertragbar oder verkäuflich. Der Wertgutschein ist 3 Jahre ab Ausstellungsdatum gültig.


Preisbeschreibung

 
  • einen 500 € - NOVASOL - Wertgutschein
  • freier Eintritt ins Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL auf Rügen
  • eine  Reise-Kühltasche von JAKO-O
  • zwei Entdeckerpässe MV
 
mehr Infos

Freier Eintritt für Abenteurer

Mit dem Entdeckerpass MV können junge Forscher und Abenteurer bis 12 Jahre für 2 Jahre mehr als 40 Freizeitangebote bei Partnern in Mecklenburg-Vorpommern kostenlos besuchen. Damit geht es in Museen, Erlebnisbäder, Werkstätten, Wildparks und Sportanlagen und vieles mehr. Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren.

Der Gewinner unseres Monatsrätsels gewinnt auch je einen Entdeckerpass für zwei Kinder. Er bekommt zwei Aktionscodes zugesandt und kann sich dann entdeckerpass-mv.de anmelden. Der personalisierte Pass wird dann nach Hause geschickt.


Auf Fossiliensuche im Nationalpark-Zentrum

Maria und Viktor waren wieder einmal auf der schönen Insel Rügen – übrigens Deutschlands größte Insel – unterwegs. Ganz oben auf den Kreidefelsen im Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL haben sie die Maus Mimi und den Raben Krax getroffen. Die sind hier zuhause und kennen sich im Nationalpark und in der Ausstellung bestens aus. Maria und Viktor waren schwer beeindruckt, was die alles zu erzählen hatten. Wusstet ihr, dass dort, wo nun die Insel Rügen aus der Ostsee ragt, vor langer, langer Zeit überall Meer war? Das sogenannte Kreidemeer, in dem viele Pflanzen und Tiere lebten. Winzige und noch winzigere Lebewesen bildeten die Kreidefelsen. Und auch uralte Reste von Muscheln, Seeigeln und Tintenfischen kann man noch heute am Strand von Mimi und Krax finden. 

Es wäre schön, wenn auch ihr einmal dort vorbei schauen würdet. Bis es soweit ist, haben Mimi, Krax, Maria und Viktor einen spannenden Rätsel- und Ausmalspaß für euch vorbereitet.

Kreidefelsen Quiz


Gut gekühlt im Ostsee-Urlaub

Bei schönem Wetter gibt es nix Schöneres als einen Ausflug ins Freie – egal wohin. Wer Proviant dabei hat, ist unabhängig von Imbissbuden und Restaurants. Und wenn der dann auch noch frisch gekühlt „aufgetischt“ wird, greifen alle gerne zu. In der Kühltasche finden alle Leckereien wohlsortiert ihren Platz und nichts fliegt durcheinander. Die Alufolienbeschichtung auf der Innenseite isoliert für mehrere Stunden.


Wir machen Unsichtbares sichtbar

Direkt angrenzend an die Rügener Hafenstadt Sassnitz, liegt der kleinste Nationalpark Deutschlands – der Nationalpark Jasmund. Hier findet man Buchenwälder in einmaliger Komposition, verbunden mit dem weiten Blick über die Ostsee und ihrer beeindruckenden Kreideküste. Die “Alten Buchenwälder“ Jasmunds gehören zu den letzten alten unversehrten Wäldern Europas, welche 2011 von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt wurden. 

Direkt am berühmtesten Kreidefelsen bietet das Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL seinen Gästen mit interaktiver Erlebnisausstellung, Multivisionskino, Shop und Bistro ein besonderes Naturerlebnis – denn wir machen Unsichtbares sichtbar! Hier könnt ihr wählen, von wem ihr euch per Audioguide durch den Nationalpark Jasmund begeben wollt: wandelt doch einfach einmal mit Brat Pitt und Julia Roberts auf romantischen Pfaden oder erlebt mit Pierce Brosnan so manche abenteuerliche Geschichte. Den kleinsten Gästen bringen die beiden Nationalparkhelden Mimi und Krax die vielfältigen Lebensräume des Buchenwalds an Jasmunds Kreideküste näher.

Auch auf dem Außengelände gibt es neben dem Kletterwald und dem UNESCO-Welterbefenster ein besonderes Highlight zu sehen: die spektakuläre Aussicht vom 118m hohen Königsstuhl auf die Ostsee. Ein unterhaltsamer und lehrreicher Tag ist euch hier auf jeden Fall bei jedem Wetter garantiert!

Das Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL hat täglich geöffnet. Aufgrund seiner einmaligen Lage mitten im Nationalpark ist das Besucherzentrum nur mit dem Bus von Hagen oder Sassnitz, aber auch zu Fuß oder dem Rad erreichbar. Den nächstgelegenen Parkplatz findet ihr in Hagen. Wenn ihr entlang des Hochuferwegs zum Besucherzentrum wandert, solltet ihr unbedingt noch beim UNESCO-Welterbeforum im Herzen des Nationalparks Rast machen. Genießt hier eure Pause bei unserem informativen Wanderstützpunkt, welcher für die Kleinsten auch einen Spielplatz bereithält.

mehr Infos